Prozessbegleitung beim Aufbau eines gemeinsamen Gutachterausschusses

Seit der Änderung der Gutachterausschussverordnung (GuAVO) Baden-Württemberg können benachbarte Gemeinden innerhalb eines Landkreises einen gemeinsamen Gutachterausschuss und eine gemeinsame Geschäftsstelle gründen. Das eröffnet die Möglichkeit, leistungsfähigere Einheiten für die sachgerechte Aufgabenerfüllung zu bilden.

Den Prozess bis zur formalen Gründung eines gemeinsamen Gutachterausschusses und die Herstellung einer einheitlichen Gutachterausschussstruktur (z. B. einheitliche Führung der Kaufpreissammlung, Bodenrichtwerte, Anzahl und Auswahl der Gutachter je beteiligter Gemeinde, fachliche Schulung der Mitarbeiter in der Geschäftsstelle) begleiten wir beratend.